Spannungseinbruch im Unterwerk Bütschwil

Die SAK registrierte am Sonntag 2. Juli 2017 um 20:35 Uhr im 20kV Netz einen Spannungseinbruch von dem die Versorgung des rwt Netzes kurz betroffen war. Die Ursache für den Spannungseinbruch ist gemäss Mitteilung der SAK nicht bekannt.

Zurück